8 Tage / 7 Nächte, Rundreise mit dem Mietwagen
IRLAND FÜR GOLFER

1/2

Sie entdecken die Schönheiten der verschiedenen Regionen der grünen Insel und wohnen dabei in erstklassigen Unterkünften. Immer wieder kommen Sie in den Genuss, Ihrem Lieblingssport zu frönen; dies in einmaliger Umgebung und auf Top Plätzen.

 

1. Tag: Anreise
Tagesdistanz: ca. 80 km

Linienflug von Zürich nach Dublin und Übernahme des Mietwagens. Fahrt in den Süden in die County Wicklow. Besuchen Sie heute noch die «Powerscourt Gardens», ein schönes Herrschaftshaus mit herrlicher Parkanlage, die zum Verweilen einlädt. Weiterfahrt nach Newtownmountkennedy. Übernachtung im Druids Glen Hotel & Golf Resort.

 

2. Tag: Glendalough
Tagesdistanz: ca. 50 km

Heute Morgen spielen Sie den abwechslungsreichen und üppigen «Druids Glen» 18 Loch-Golfplatz (Par 71 / Handicap 36 / 5995 m), welcher von Pat Ruddy und Tom Craddock entworfen wurde und schon viermal Austragungsort der «Irish Open» war. Am Nachmittag bietet sich ein Ausflug zum nahegelegenen «Glendalough» an. Hier finden Sie die Ruinen eines frühchristlichen Klosters, wunderschön am See gelegen. Übernachtung wie am Vortrag.

 

3. Tag: Newtownmountkennedy - Glasson

Tagesdistanz: ca. 170 km
Sie überqueren den Gebirgszug der «Wicklow Mountains», welcher durch eine einzigartige Flora beeindruckt. Über Tullamore und Athlone erreichen Sie Glasson. Check-in und Übernachtung im Glasson Country House & Golf Club.
Wir haben für Sie heute noch eine Runde Golf auf dem hoteleigenen 18 Loch-Golfplatz (Par 72 / 6508 m) gebucht. Der anspruchsvolle Platz, welcher von Christy O'Connor jun. entworfen wurde, besticht durch die wunderschöne Lage am See und gehört wohl zu den besten Parkland-Plätzen Irlands.

 

4. Tag: Glasson - Killarney

Tagesdistanz: ca. 250 km

Heute durchqueren Sie die fruchtbare, von der Landwirtschaft geprägte Region der «Midlands». Machen Sie Halt bei «Clonmacnoise», Ruinen einer ehemaligen Klostersiedlung, wunderschön am Shannon gelegen. Vorbei an Limerick gelangen Sie nach Adare, einem malerischen Dörfchen - bekannt für seine schmucken mit Stroh bedeckten Häuser - bevor Sie Ihr Etappenziel Killarney erreichen, wo Sie die nächsten vier Nächte wohnen. Übernachtung im The Dunloe Hotel & Gardens bei Killarney.
 

5. Tag: Ring of Kerry

Tagesdistanz: ca. 180 km

Unternehmen Sie heute die spektakuläre Rundfahrt um den bekannten «Ring of Kerry». In Waterville haben wir für Sie eine Tee Time auf dem 18 Loch-Golfplatz «Waterville Golf Links» (Par 72 / Handicap 28,36 / 6754 m) gebucht. Dieser Top Platz besticht durch seine wunderschöne Lage, seine Fairways und einzigartigen Löcher. Übernachtung wie am Vortag.

6. Tag: Dingle Halbinsel

Tagesdistanz: ca. 190 km

Fahrt nach Tralee und weiter über den spektakulären «Connor Pass» mit seiner herrlichen Aussicht nach Dingle Stadt, von wo aus Sie eine Bootsfahrt unternehmen können. Wir empfehlen die Panoramarundfahrt um den «Slea Head», bevor Sie der Südküste der Halbinsel entlang nach Killarney zurückfahren. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Killarney

Tagesdistanz: ca. 50 km

Am Morgen haben wir für Sie den letzten Abschlag Ihrer Reise, auf dem spektakulären 18 Loch-Golfplatz «Killeen Course» (Par 72 / Handicap 24,36 / 6593 m) des «Golf & Fishing Club» gebucht. Am Nachmittag bietet sich ein Besuch des «Muckross House», einem Herrenhaus mit schöner Gartenanlage, an. Übernachtung wie am Vortag.

8. Tag: Killarney - Cork

Tagesdistanz: ca. 90 km

Fahrt zum Flughafen Cork und Rückflug in die Schweiz.

Mehr Informationen

© 2018 by rolf meier reisen ag, Neuhausen