MIT DEM PFERD DURCH IRLAND

Irland ist berühmt für Pferde. Wir haben für Sie zwei Vorschläge:

Eine der beliebtesten Varianten, das Wanderreiten (Trekking) kombiniert mit einer der schönsten Gegenden: Reiten in Connemara.

 

Irland ganz anders entdecken, mit einem gutmütigen Pferd und einem Planwagen; Zigeunerwagen.

 

Folgende Angebote finden Sie im Programm von rolf meier reisen, dem langjährigen Irland Spezialisten.

REITEN IN DER CONNEMARA

Trekking mit dem Pferd in einer der schönsten Regionen Irlands
Entdecken Sie die Küstenregionen mit Buchten, Sandstränden und Klippen, aber auch das wildromantische Landesinnere mit Flüssen, Seen, Mooren und Gebirgszügen im Sattel «Ihres» Pferdes. Willie Leahy und sein Team sind seit Jahren en Begriff für unbeschwerte Reitferien.

WICKLOW MIT DEM ZIGEUNERWAGEN

Wenn Ihnen Romantik lieber ist als Komfort, dann sind Ferien im Zigeunerwagen vielleicht das Richtige für Sie. Ohne Zeitdruck verbringen Sie Ihre Ferien im malerischen Zigeunerwagen, der von einem friedlichen Pferd gezogen wird. Die schöne Gegend von Wicklow, auch der «Garten Irlands» genannt, ist ideal für diese Ferienart. Sie brauchen keine Vorkenntnisse. Geniessen Sie das romantische Nomadenleben und entdecken die Schönheiten der Region.

Please reload

© 2018 by rolf meier reisen ag, Neuhausen